Direkt zum Inhalt

Sternsingen 2024 - in Action....

Bild
Lasset uns ziehen

Die Sternsinger waren fleißig im Dienst der guten Sache in Weistrach unterwegs.

 

Ein herzliches Dankeschön fürs Aufmachen und Zuhören, für die Spenden und Gaben.

Danke im Namen der Sternsinger für die Bewirtung, die Begleitung und die Transport-Dienste.

 

Impressionen finden Sie hier: Sternsingen 2024

Die Sternsinger kommen ...

Bild
Folget dem Stern

 

Die Sternsinger sind wieder unterwegs, im Dienst der guten Sache:

Sternsinger sind unterwegs

Nachlese: Stü und Stad - DAS Adventwochenende der Pfarre Weistrach

Bild
Kalenderblatt Advent Wochenende

Am Wochenende von 8.12. bis 10.12.2023 organisierte die Pfarre Weistrach zum ersten Mal eine Veranstaltungsreihe mit dem Titel:

"Stü und Stad - das Adventwochenende in Weistrach"

 

Gestartet wurde am 8.12. mit dem bereits traditionellen Kekseverkauf der Weistracher Bäuerinnen inklusive gut besuchtem Pfarrkaffee im Pfarrheim - herzlichen Dank an die Damen für die geleistete Arbeit.

Am Abend des gleichen Abends wurde zu einer besinnlichen Andacht mit vorweihnachtlich einstimmender Zithernmusik und Texten zum Nachdenken eingeladen. Das oberste Ziel wurde erreicht: herunterkommen, den Alltagsstress hinter sich lassen, einlassen auf die Advents- und Weihnachtszeit, Zeit zum Nachdenken finden.

 

Weiter ging es am 9.12. mit dem Benefizkonzert in der Pfarrkirche: D'Urltaler Sängerrunde, die Weistracher Dorfkinder sowie eine Bläsergruppe aus Vestenthal stimmten mit Liedern und Musikstücken auf Weihnachten ein, Josef und Helga Muhr lasen dazwischen besinnliche Texte. Im Anschluss an das sehr gut besuchte Konzert wurde auf dem Kirchenplatz noch Glühmost, Punsch, Kletzenbrot usw. ausgeschenkt.

 

Den Abschluss des Adventreigens bildete die Gestaltung der Sonntagsmesse am 10.12. durch die Kinder der Musikschule.

 

Das Feedback der Besucher war äußerst positiv. An dieser Stelle danken wir sehr herzlich für den zahlreichen Besuch.

Der Reinerlös aus dem Pfarrkaffee und dem Benefizkonzert kommt der Innenrenovierung unserer Pfarrkirche zugute.

 

Ein herzlicher Dank an alle Mitwirkenden, die zum Erfolg von "Stü und Stad" beigetragen haben.

Stü' und Stad

Bild
Bäumchen

Unter diesem Titel haben wir uns auf den Advent und die darauffolgende Weihnachtszeit vorbereitet.

 

Es ist die Zeit auch einmal ein aufrichtiges DANKE zu sagen:

 

DANKE für die Mitfeier der heiligen Messen im abgelaufenen Jahr, DANKE für den Besuch der Pfarr-Veranstaltungen, DANKE für die fortwährende Unterstützung der Pfarrgemeinschaft.

 

Ganz besonders sagen wir DANKE bei all jenen, die durch Ihre Mitarbeit das Pfarrleben aktiv mitgestalten: den Kirchenputzerinnen, den Kranzbinderinnen, den Sternsinger-Helfer*innen, den Mesnerinnen, den Helfern die rund um die Kirche und am Friedhof für Sauberkeit sorgen, den Menschen die kurzfristig in Notfällen mit Rat und Tat zur Seite stehen um Probleme zu lösen, dem Musikverein, den drei Feuerwehren von Weistrach, der Landjugend, den Bäuerinnen und Bauern, den Helfern und Organisator*innen bei den verschiedenen Pfarrveranstaltungen, der Gemeinde, den ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen in der Pfarre, der Pfarrsekretärin, dem Pfarrer-Team, den Ministranten und Ministrantinnen.

 

Möglicherweise fehlt jemand in der Auflistung: bitte fühlt euch ebenfalls angesprochen und habt DANK für eure Arbeit.

 

Kripperl

 

Das Pfarr-Team wünscht Euch ein gesegnetes Weihnachtsfest im Kreise eurer Liebsten und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2024!