Bischof Klaus tauft in Weistrach

Bischof DDr. Klaus Küng hat in seiner Funktion als Familienbischof zugesagt, das 5. Kinder einer Familie zu taufen. Dieses Versprechen hat der Bischof bei der Taufe von Barbara Lettner eingelöst. Er sagte in seiner Ansprache "Kinder sind Frucht der Liebe der Eltern und Frucht der Liebe Gottes zu den Menschen. Wenn ein Kind mit mehreren Geschwistern aufwächst ist das besonders positiv für seine Entwicklung und sein späteres Verhalten in der Gesellschaft. " Bischof Klaus bedankte sich bei den Eltern, dass sie ihre Kinder im Glauben erziehen, wie man an den Geschwistern als Ministranten sehen kann. Im Anschluß an die Taufe nahm er am Taufmahl teil und besuchte das Angerlehnergut.

Mehr Bilder....